10.04.2017 PCALZ: Falsche Beitragsgrundlage bei Dienstgeberabgabe im Lohnzettel SV

15 April 2017 | Schreibe einen Kommentar

Symptom

Sie erstellen den Lohnzettel SV (Transaktion PCALZ) für einen Dienstnehmer mit geringfügiger Beschäftigung und pauschalierter Dienstgeberabgabe. Die ungekürzte, die tägliche Höchstbeitragsgrundlage überschreitende, allgemeine Beitragsgrundlage erscheint im Formular.

Lösung

Führen Sie die angefügten manuellen Schritte durch oder spielen Sie das angegebene Support Package ein.

Nach erfolgreichem Einspielen dieses SAP-Hinweises wird auf dem Lohnzettel SV die korrekte, ggf. HBG begrenzte, allgemeine Beitragsgrundlage angedruckt. Beachten Sie, dass Sie betroffene Personen unter Umständen bis zum 01.01.2017 rückrechnen und (bei Einspielung über Support Package) die Rechenregeln ASVU und ASVQ aus Mandant 000 abgleichen müssen.

 Hinweis vom 10.04.2017

Hier geht’s zum Hinweis als PDF: 2449784

Bei Fragen können Sie uns  gerne kontaktieren!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.